Voller Erfolg!

Alle Mannschaften beim JLM 30.04/01.05.2022


Alle Mannschaften beim JLM 30.04./01.05.2022 (Foto: Abdullah Ali)

Bad König stand am 30.04./01.05.22 für 2 Tage im Mittelpunkt der Welt der deutschen Pétanque-Jugend. Aus 8 der 10 deutschen Landesverbände traten Spielerinnen und Spieler der jeweiligen Landeskader in 3 Altersklassen zum 20. Jugendländermasters an. Die Altersklassen teilen sich auf in Cadets (12-15 Jahre), Juniors (16-18 Jahre) und Espoirs (18-23 Jahre). Dabei waren folgende Pétanque-Verbände vertreten: Baden-Württemberg (alle Altersklassen), Bayern (alle Altersklassen), Berlin (Espoirs), Hessen (alle Altersklassen), Niedersachsen (Espoirs), Nordrhein-Westfalen (Juniors und Espoirs), Rheinland-Pfalz (alle Altersklassen) und Saarland (Espoirs).

Was am Samstag erst noch mit leider hoher Luftfeuchtigkeit also Nieselregen mit sehr unangenehm kalten Temperaturen begann (heißer Tee wärmte dabei sowohl von innen als auch die Hände), wurde am Sonntag mit sonnigen Wetter belohnt, das dann auch zu den stets sonnigen Gemüt der jungen Sportlerinnen und Sportler besonders gut passte. Spiele, die es mit jedem Thriller sowohl an Spannung als auch Spieldauer aufnehmen konnten, fesselten nicht nur die Coaches und begleitendenen Eltern sondern auch die doch recht vielen Zuschauer aus der Region, für die es ein wahrer Genuss war, den technisch guten Wurfstil, das tolle Teamplay, eine beeindruckende Fairness und den herzlichen Umgang aller Teams miteinander zu beobachten. Von der Boule-Jugend können sich viele Boule-Senioren was abschauen. Es ist einfach toll, trotz ernsthafter, spannender und anstrengender Wettkämpfe immer die gute Laune zu sehen und zu spüren; das gibt es nur beim Boule und besonders beim Nachwuchs!

Die internationale Boule-Szene durfte dabei auch zuschauen, denn aus jeder der bis zu 7 Runden wurde jeweils eine Begegnung im Internet live gestreamt.

Weiterlesen: Voller Erfolg!

Boule nur für Alte? Irrtum!

Zum ersten Mal überhaupt in Hessen und dann auch noch bei uns in Bad König: Die besten Jugendmannschaften aus den deutschen Landesverbänden treten in 3 Altersklassen in Bad König zum Jugendländermasters an. Es ist neben der deutschen Jugendmeisterschaft der wichtigste deutsche Jugendwettbewerb im Pétanque bzw. Boule.

4 Teams in der Altersklasse Cadets (Jg. 2008-2010), 5 Teams in der Altersklasse Juniors (Jg. 2005-2007) und 8 Teams in der Altersklasse Espoirs (Jg. 2000-2004) sind angemeldet. Lediglich die Minimes (bis Jg. 2011), in deren Alterklasse wir bei uns in Bad König bereits 4 lizenzierte Spielende haben, können noch nicht in diesem hochklassigen Wettbewerb mitmachen.

Die ca. 85 Spielenden incl. deren Coaches und zusätzliche Begleitpersonen finden sich am Samstag den 30.04. von 10:00 bis 18:30 Uhr und am 1. Mai von 09:00 bis 16:00 Uhr zum sportlichen Vergleich ein. Der Veranstaltungsort ist das Boulodrome Bad König am Ende der Sandbergstr. im OT Nieder-Kinzig.

Eine kleine Besonderheit soll hier nicht unerwähnt bleiben: Diese Veranstaltung wird am Sonntag in Zusammenarbeit mit dem NABU durchgeführt. Der NABU führt seine tradionelle Vogelstimmenwanderung durch und übernimmt am Sonntag auch gleichzeitig, noch zusätzlich zu den eigenen Gästen, das Catering für alle Teilnehmende des Boule-Wettbewerbes und deren Gäste. Hier schonmal ein Danke vom Pétanque-Sport Bad König e.V. für diese schöne Kooperation.

Dass zeitgleich am Samstag bei uns auch noch die Halbfinals und das Finale des vom Hessischen Petanque-Verband ausgerichteten „Coupe d’Hivers“ (Winter-Cup) stattfinden, ist ein kleines Schmankerl am Rande.

Wie bei nahezu allen Boule-Wettbewerben sind Zuschauer nicht nur gerne gesehen, sondern können auch kostenfrei dabei sein. Für Neugierige, Anfänger und alte Boule-Hasen bietet dieser Wettkampf interessante Einblicke in den leistungsorientierten Pétanque-Sport. Insbesondere für die, die sich zum ersten Mal für Boule interessieren, gerade angefangen haben zu spielen oder sich schön länger als Freizeitspielender mit Boule befasst haben, bietet sich der Sonntag als ideales Ausflugsziel an, weil wir dann für unsere Gäste besonders viel Zeit für Erklärungen und der Beantwortung von Fragen haben werden.

Auch wenn wir an dieser Stelle wieder berichten werden, ist ein eigener Besuch natürlich viel informativer und interessanter. Kommen Sie einfach mal vorbei.

Start in den Frühling mit einen Boule-Kurs

Boule ist ein Freizeitsport, der geradezu magisch Menschen anzieht um sie dann zum Lächeln zu bringen. Auch bei uns im Odenwaldkreis haben sich daher bereits viele kleinere und größere Boulegruppen gebildet, die auch sehr aktiv sind. Vor drei Jahren haben wir uns entschlossen, speziell für die vielen Einsteiger in diesen tollen Freizeitsport einen wenigstens jährlich stattfindenden Boulekurs anzubieten. Was dann in 2019 auch sehr gut funktionierte, musste 2020 und 2021 aus Infektionsschutzgründen leider entfallen.

Nun sind wir guten Mutes, endlich wieder den Kurs „Boule für Einsteiger“ durchführen zu können. Diesmal ist er als Wochenendkurs am 23.04/24.04.2022 auf unserem Boulodrome in Nieder-Kinzig geplant.

Wir werden am Samstag am frühen Nachmittag starten und ihn am Sonntag bis zum Mittag beenden. Alles was zum Boulespiel dazugehört werden wir sowohl in der Theorie verstanden als auch in der Praxis geübt haben. Nach dem Kurs können alle Teilnehmenden nicht nur das Spiel der Profis nachvollziehen, sondern jeder Teilnehmende kann danach selbst Boule spielen, denn Spaß kann man in jeder Spielstärke haben, wenn denn die Grundlagen gut gelegt sind. Auch wenn für die Erklärung von Regeln, Techniken und Taktiken ab und an mal in den Leistungssport geschielt wird, ist der Kurs aber speziell für die Freizeitspielenden und deren Interessen, Fähigkeiten und Zeiteinsatz gedacht.

Auch wenn der Kurs im Umfang von 10 Lerneinheiten zu je 45 Minuten recht umfassend ist, beträgt die Kursgebühr trotzdem nur 50,- € pro Person und kommt dem ausrichtenden, gemeinnützigen Verein Petanque-Sport Bad König e.V. zu Gute. Für Inhaber und Inhaberinnen einer hessischen Ehrenamtscard gibt es 20% Nachlass auf die Kursgebühr.

Anmeldungen sind besonders einfach auf unserer Webseite im Menü "Kurse | Boule für Einsteiger" möglich. Aber auch per E-Mail an oder per Telefon an 06063 / 913747 sind wir erreichbar.

Saisonende?

Eine schwierige Wettkampf-Saison geht zu Ende. Sie war aus unterschiedlichen Gründen schwierig, aber eines dominierte das sportliche Tagesgeschehen: Corona. Es war zwar nicht so, dass kein Boule gespielt wurde, aber es war deutlich anders als sonst. Änderungen müssen ja nicht unbedingt schlecht sein, aber viel Gutes war nicht zu erkennen. Besonders schlimm stand es mit der hessischen Pétanque-Liga:

Weiterlesen: Saisonende?

Termine

10 Jul 2022  15:00 - 18:00
Freies Boulespiel (Gäste und Mitglieder)
Boulodrome Bad König
09 Jul 2022  
3. Ligatag (Ligaspielende)
Dieburg
10 Sep 2022  
4. Ligatag (Ligaspielende)
Bobstadt

Unsere Sponsoren

Nachrichten